Buchvorstellung „Freudensprung“ – auf dem Weg zum Wunschkind

Der Weg zum Wunschkind ist nicht leicht, und gestaltet sich mitunter anders als erwartet.

weg zum wunschkind

Ungewollt kinderlos zu bleiben meint vielerlei: Hoffnung, Enttäuschung, Schuldgefühle, Traurigkeit, Akzeptanz und noch vieles mehr. Die Autorin beschreibt in ihrem Buch „Freudensprung. Wie das Wunschkind leichter zu dir kommt.“ Erfahrungen und Möglichkeiten zu versuchen, eventuellen Blockaden auf die Spur zu kommen, um doch noch zum Wunschkind zu kommen. Die gut vernetzte Kinderwunschberaterin behandelt das Thema aus ungewohnter Perspektive. Sie zeigt auch, wie es u. U. möglich werden kann, das Warten auf das Wunschkind in eine freudvolle und lustvolle Zeit zu verwandeln. Und: Mit dem Herzen zu fühlen, sich zu öffnen, ohne zusätzlich Druck aufzubauen. Einfühlsam, locker, und mit sechs mit dem Thema verwobenen Frauen Interviews nähert sie sich dem sensiblen Thema, über das es doch so viel zu sagen gibt, vor allem auf emotionaler Ebene.

Fragen kommen auf, Zweifel, Sorgen, nicht sleten Verzweiflung stellt sich ein, wenn der Kinderwunsch nicht (gleich) in Erfüllung geht – längst haben Medien und Werbung uns Bilder in den Kopf gesetzt, die manchmal jenseits der Realität agieren.

Als Kinderwunschberaterin mit eigener persönlicher Erfahrung im Hintergrund – nimmt sie sich der Wünsche und Gefühle an. Sie begleitet auch in Trauerphasen nach Fehl- oder Totgeburten. Ihre Sicht der Dinge ist gleichermaßen erhellend wie beruhigend und kann sicher einigen Paaren / Frauen durch eine schwere Zeit helfen.

 


Merry Christmas, liebe Leser! Herr Planet voll konkret: Aus dem Leben eines Junglehrers – Herr Planet
Merry Christmas, liebe Leser!
Herr Planet voll konkret: Aus dem Leben eines Junglehrers – Herr Planet


Reply

Babyblogbuch | Der Blog zum Papa App